Erweiterte Alarmierung und intelligente Automatisierung kommen bei Qlik Sense zum Einsatz

Qlik erwirbt RoxAI, ein kleines Londoner Startup-Unternehmen, das ein Tool für Software-Interaktion entwickelt hat.

Qlik ist ein langjähriger, erfolgreicher Akteur auf dem Gebiet der Business Intelligence-Analyse und hat in den letzten Jahren verschiedene Firmen übernommen, die das Qlik-Portfolio in mehrere Richtungen erweitern.
Lesen Sie → hier ←mehr dazu.

RoxAI bietet hier eine sinnvolle Ergänzung zur Datenanalyse und -visualisierung mit Qlik. Das RoxAI-Produkt „Ping“ nutzt Technologien der künstlichen Intelligenz zur Überwachung von Daten und warnt die Benutzer, wenn sich diese Daten ändern. Die Anwender erhalten eine Benachrichtigung über Mobiltelefon, per E-Mail oder über soziale Medien.

Dabei gehen RoxAI und Ping über die heute auf dem Markt üblichen Warnungen auf der Basisebene hinaus. Mit Ping kann jeder Benutzer auf der Grundlage seiner vorhandenen Dashboards und Daten eigene erweiterte Warnmeldungen für seine jeweiligen Anwendungsfälle entwerfen und erstellen, ohne dass ein Entwickler oder Administrator erforderlich ist. Diese intelligenten Warnmeldungen werden in naher Zukunft auch in der Lage sein, automatisch Daten in bestehende Systeme und Arbeitsabläufe (z.B. robotergestützte Prozessautomatisierung, ERP und CRM) einzuspeisen, wodurch sich die Reichweite von Echtzeitdaten auf das gesamte Unternehmen ausdehnen wird. Dies ist ein echter Wendepunkt für Analyse-Benutzer, die tagsüber keine Zeit damit verbringen können, sich durch Dashboards zu wühlen, sondern zeitnahe Daten für sich und andere benötigen, um rechtzeitig wichtige Entscheidungen zu treffen.
Lesen Sie → hier ←mehr dazu.

Ping-Benachrichtigungen können demnach so einfach sein wie die Benachrichtigung eines Vertriebsleiters an sein Team, wenn die Umsatzprognosen einen bestimmten Schwellenwert über- oder unterschreiten. Darüber hinaus können Benutzer selbst Alarme einstellen, um bestimmte Vertriebsmitarbeiter per E-Mail zu benachrichtigen, wenn ihre Verkaufsprognosen um einen bestimmten Prozentsatz sinken, und diese E-Mails automatisiert auf der Grundlage von Zeitelementen, wie z.B. dem Ende eines jeden Quartals, versenden.

Durch die Übernahme von RoxAI ist Qlik in der Lage, das Ping-Tool ideal in seine Software und die Workflow-Prozesse für seine Drittanbieter-Anwendungen zu integrieren. Qlik kann somit den Anwendern helfen, ihre Datenverwaltung und -analyse zu verbessern.

Seit über 12 Jahren ist die VAS Value Added Solutions GmbH erfolgreicher Partner der Qlik. Als Elite Managed Service Provider und langjährigem Elite Solution Provider der Qlik sind wir in der Lage, (Ihnen) unseren Kunden und Geschäftspartnern, die besten BI-Lösungen zur Verfügung zu stellen. RoxAI und Ping stellen eine spannende Ergänzung für unsere auf Qlik Technologie basierenden Controlling und Analyse-Lösungen dar.

Sprechen Sie uns an! Unser Team berät Sie gerne und findet mit Ihnen gemeinsam die richtige Lösung für Ihre Unternehmensanforderungen.